AES-256 Verschlüsselung auf dem Server

Sämtliche auf unseren Servern gespeicherte Daten werden mit AES-256 verschlüsselt. Der öffentliche Verschlüsselungsalgorithmus Advanced Encryption Standard (AES) ist eine Blockchiffre. Sie wurde vom National Institute of Standards and Technology (NIST) im Oktober 2000 als Nachfolger des veralteten Verschlüsselungsstandards DES bekanntgegeben.
Es handelt sich bei der AES-256-Verschlüsselung um ein symmetrisches Verfahren. Das heißt, es gibt nur einen Schlüssel zum Ver- und Entschlüsseln der Daten. AES-256 gilt als überaus sicher. Es wird unter anderen in den USA für Regierungsdokumente mit höchster Geheimhaltungsstufe eingesetzt.

  • Verschlüsselung:Höchste Sicherheit Dank AES-256 Verschlüsselung.