Datenverschlüsselung

Damit Dateien bei der Übertragung keinesfalls durch Dritte gelesen werden können, werden Sie bereits vor dem Hochladen über eine sichere SSL Verbindung verschlüsselt übertragen. Die Server auf denen die Daten gespeichert werden, stehen auf einem überwachten Hochsicherheitsgelände und sind für Unbefugt unzugänglich. Darüber hinaus werden Ihre Daten ausschließlich voll verschlüsselt auf dem Server gespeichert. Die Serververschlüsselung verwendet den AES 256 Standard, der auch beim Militär und beim Speichern von Hochsicherheitsdaten der Bundesregierung eingesetzt wird.